Online Wörterbuch für Behörden- und Gerichtsterminologie.



im Wörterbuch suchen

Bitte wählen Sie einen Buchstaben
A B C D E F G H I J K L M N O P R S U V W T X Y Z

Baunebengewerbe, n
вспомогательные строительные профессии
Beispiel: Zum Baunebengewerbe zählen zum Beispiel Handwerksberufe wie Tischler und Fliesenleger.
Erbe, m
наследник
Beispiel: Erbe ist, wer beim Tod einer Person kraft gesetzlicher oder gewillkürter Erbfolge Gesamtrechtsnachfolger von Rechten und Pflichten des Erblassers wird.
Ersatzerbe, m
подназначенный наследник
Beispiel: Der Ersatzerbe wird nur dann Erbe, wenn der Haupterbe nicht Erbe wird.
Gaststättengewerbe, n
содержание гостиниц и ресторанов
Beispiel: Die IHK ist Ansprechpartner für das Gaststättengewerbe.
Gewerbe, n
промысел
Beispiel: Gewerbe ist eine selbständige Tätigkeit, die von der Absicht getragen wird, durch wiederholte gleichartige Handlungen Gewinn zu erzielen.
Gewerbe, n
вид деятельности
Beispiel: Es gibt drei Formen des Gewerbes: Reisegewerbe, Marktgewerbe und das stehende Gewerbe.
Gewerbe, n
ремесло
Beispiel: Gewerbe ist eine selbständige Tätigkeit, die von der Absicht getragen wird, durch wiederholte gleichartige HandlungenGewinn zu erzielen.
Haupterbe, m
главный наследник
Beispiel: Der Ersatzerbe wird nur dann überhaupt Erbe, wenn der Haupterbe nicht Erbe wird.
Hotel- und Gaststättengewerbe, n
содержание гостиниц и ресторанов
Beispiel: Wenn Sie einen Betrieb im Hotel- und Gaststättengewerbe gründen wollen, reicht die übliche Gewerbeanmeldung nicht aus.
Nachlasserbe, m
наследник по завещанию
Beispiel: Als Nachlasserbe kann jeder ernannt werden.
Pflichterbe, n
наследство по закону
Beispiel: Das Pflichterbe wird als halber Teil des Erbes definiert.
Pflichterbe, m
наследник по закону
Beispiel: Pflichterbe soll zuerst versuchen, mit dem Haupterben Kontakt aufzunehmen, um den Pflichtteil ausgezahlt zu bekommen.

Professionelle Übersetzungen vom muttersprachlichen Übersetzer deutsch russich. Preiswert, kompetent und natürlich pünktlich.